• 12 Oct

    Herbst auf Mallorca – Die besten Gründe für Ihren Aktivurlaub auf Mallorca

    Wenn die Sonne scheint und es überall grün ist und blüht, dann ist es tatsächlich Herbst auf Mallorca. Damit bietet die Insel einmalige Bedingungen, im sommerlichen Outfit viele Aktivitäten im Freien zu unternehmen. Aktivurlaub auf Mallorca im Herbst ist die schönste Art den Sommer zu verlängern. Ideal zum Radfahren auf Mallorca. Wir sagen Ihnen warum.

    Top Wetter: Viel Sonne, wenig Regen

    Haben Sie Lust auf einen Aktivurlaub? Haben Sie Lust, sommerliche Tage mitten im Herbst zu genießen? Dann gibt es nur eine Antwort: Kommen Sie nach Mallorca! Reisen im Herbst kann so schön sein. Strahlend blauer Himmel an den meisten Tagen, viele Sonnenstunden und selbst das Meer lockt in den Herbstmonaten auf Mallorca noch mit angenehmen Temperaturen.

    Top Trainingsbedingungen: Radfahren im Herbst auf Mallorca

    Was ist das Geheimnis vieler Radsportler, die fit ins neue Jahr starten? Es ist die verkürzte Winterpause. Statt monatelang bei kaltem Herbstwetter auf nassen Straßen zu fahren oder notgedrungen auf den Heimtrainer auszuweichen, wird in den Herbstwochen einfach nochmal ein Rennrad Trainingslager auf Mallorca eingeplant. Im Herbst treffen sich sowohl Profis als auch viele Radsportamateure, um bei idealen Bedingungen ihre Trainingseinheiten abzusolvieren. Morgens ist es noch frisch, die Sonne scheint und überall ist es grün und bunt, so dass die Trainingskilometer auf der Straße wie im Fluge vergehen. Nachmittags locken ein Sprung in den Pool oder eine entspannte Siesta am Strand. Radprofis wie Alexander Kamp vom Team Velo Concept sind bezeugende Mallorca Fans und geben Ihnen wertvolle Tipps .

    Paradiesisch: Aktivurlaub auf Mallorca

    Besonders verlockend sind im Herbst die Berge auf Mallorca. Das Tramuntana Gebirge ist ein Paradies zum Wandern. Wer es flacher mag, findet bezaubernde Küstenwanderungen mit herrlichem Blick aufs Meer. Besonders reizvoll sind viele Touren mit dem Mountain Bike auf Mallorca. Radwege auf Mallorca gibt es reichlich.

    Niedrigere Preise für Ihre Übernachtung im Herbst auf Mallorca

    Im Herbst locken günstige Reiseangebote. Ideal ist natürlich die Playa de Palma, ein optimaler Ausgangspunkt für viele Aktivitäten wie Golfen, Joggen, Inlineskaten... und natürlich Radfahren. Wer auf Mallorca Radfahren möchte, kann an der Playa de Palma direkt vor seinem Hotel in den Radsattel steigen. Die Pabisa Hotels haben sich auf Radsportler spezialisiert. In den Herbst und Wintermonaten geht es an der Playa de Palma beschaulicher zu, als im Sommer. Aber keine Sorge, im Gegensatz zu anderen Gebieten auf der Insel, fällt die Playa de Palma nicht in den Winterschlaf.

    Teilen: